Saturn: iPhone 13 Pro mit 26GB D1 Allnet Flat Vertrag für 49,99 €

iPhone 13 Pro mit D-Netz Allnet Flat Vertrag bei Saturn
Ab sofort gibt es bei Saturn das neue Apple iPhone 13 Pro mit einer günstigen Allnet Flat im Telekom Handynetz. Zusammen mit dem bis zu 25 MBit/s schnellen Mobilcom-Debitel green LTE 26GB Vertrag beträgt die einmalige Zuzahlung für das iPhone 13 mit 128GB Speicher 439 Euro (256GB Ausführung für 549 Euro Zuzahlung).
iPhone 13 Pro mit Allnet Flat auf handytarife.saturn.de

iPhone 13 Pro mit unbegrenztem 5G Datenvolumen

Wer noch mehr Datenvolumen benötigt kann das iPhone 13 Pro bei Media Markt auch mit einer Allnet Flat ohne Drosselung bestellen. Der Original o2 Free Max Vertrag beinhaltet neben einer Telefonie und SMS Flat auch unbegrenztes Internet Inklusivvolumen mit einer maximalen Geschwindigkeit von 500 MBit/s im Download. Der neue 5G Mobilfunkstandard ist beim 69,99 Euro pro Monat teuren Tarif bereits inklusive. Wer zu o2 wechselt und seine Handynummer mitbringt erhält zudem einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 100 Euro. Die Zuzahlung für das Apple iPhone 13 Pro mit 256GB Speicher beträgt beim Media Markt Angebot 369 Euro.

Apple iPhone 13 Pro Technik im Überblick

  • Prozessor: A15 Bionic Chip in 5nm Bauweise
  • LTE und 5G fähiges Funkmodul
  • 6,1 Zoll OLED Display
  • 12 Megapixel Kamera mit Teleobjektiv
  • Dual-SIM (1x Nano und 1x eSIM)
  • Speicherkapazität 128, 256, 512GB oder 1TB

Herzstück des iPhone 13 Pro ist der A15 Bionic Chip in 5nm Bauweise – laut Apple der schnellste je da gewesene Smartphone Chip aller Zeiten. Zusammen mit 6GB Arbeitsspeicher und einer 5 Kern GPU steht beim Pro Modell immer ausreichend Rechenleistung zur Verfügung. Beim Bildschirm setzt der Hersteller aus dem kalifornischen Cupertino auf ein 6,1 Zoll OLED-Display mit einer Auflösung von 1.170 x 2.532 Pixeln. Highlight hierbei – nur dem iPhone 13 Pro (Max) spendiert Apple eine Bildwiederholrate von 120 Hertz (statt 60 Hertz beim „normalen“ iPhone 13). Weiteres wesentliches Unterscheidungskriterium zum Standard- und Mini-Modell ist die Kamera. Denn nur beim iPhone 13 Pro (Max) erhalten Kunden ein „Pro Kamera-System“ mit Tele-Objektiv (6x optischer Zoombereich), Weitwinkel und Ultraweitwinkel-Objektiv. Einen entsprechenden Handyvertrag vorausgesetzt unterstützen (alle) Modelle der 13er Reihe 5G (sub‑6 GHz) und Gigabit LTE Verbindungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.