WEB.DE Aktion: 1&1 DSL Power Flat 16 mit WLAN-Router für 16,99 Euro

WEB.DE - 1&1 DSL Power Flat 16
1&1 DSL Power Flat 16 über WEB.DE für 16,99 Euro
Bei WEB.DE gibt es aktuell im Rahmen einer befristeten Aktion die von 1&1 bereit gestellte DSL Power Flat 16 inklusive WLAN-Router für 16,99 Euro Grundgebühr. Gegenüber dem regulären Angebot sollen Kunden laut Anbieter von einer Ersparnis von 312 Euro profitieren. Ob dies stimmt, zeigt der folgende Beitrag. Alle Details zum WEB.DE DSL Tarif gibt es unter
dsl.web.de

WEB.DE Power Flat von 1&1 mit DSL 16 oder VDSL 50 Anschluss

    Konditionen WEB.DE Power Flat im Überblick

  • 16/50 MBit/s Internet Flatrate ohne Drosselung
  • WLAN-Router ohne Aufpreis inklusive
  • Festnetzanschluss mit Festnetz Flatrate
  • 16,99 €/Monat inkl. DSL 16000 (29,99 € ab 3. Jahr)
  • 21,99 €/Monat inkl. VDSL 50000 (34,99 € ab 3. Jahr)
  • 24 Monatsvertrag mit 1&1 (3 Monate Kündigungsfrist)

Angeboten werden im Rahmen der aktuellen Aktion, die zu gleichen Konditionen auch bei GMX erhältlich ist, zwei verschiedene Tarife. Mit der während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 16,99 Euro teuren WEB.DE DSL Power Flat 16 erhalten Kunden einen im Download bis zu 16 MBit/s schnellen DSL Anschluss inklusive ungedrosselter Internet Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz und 3 Rufnummern. Im Upload sind Datenübertragungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1024 KBit/s (entspricht 1 MBit/s) möglich. Der reduzierte Grundpreis von 16,99 Euro gilt für die ersten zwei Jahre. Sofern keine rechtzeitige Kündigung erfolgt steigen die monatlichen Kosten danach auf 29,99 Euro.

Für Kunden, die höhere Ansprüche an die Geschwindigkeit ihrer Internetleitung stellen bietet der vorrangig als E-Mail Provider bekannte Anbieter zusätzlich den Tarif WEB.DE DSL Power Flat 50 an. Zum Preis von zunächst 21,99 Euro pro Monat lässt sich hier per VDSL Anschluss ohne Volumenbegrenzung oder Drosselung mit bis zu 50 MBit/s im Downstream surfen (Upstream bis zu 10 MBit/s). Ein Telefonanschluss mit bis zu 10 Rufnummern und Festnetz Flat ist ebenfalls bereits inklusive. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit steigen auch hier die monatlichen Kosten deutlich. Die Grundgebühr beträgt dann 34,99 Euro.
Anrufe zu Mobilfunkanschlüssen kosten jeweils 19,9 Cent/Minute. Eine Allnet Flat für den Festnetzanschluss gibt es bei 1&1 nicht. Auslandsgespräche werden mit mindestens 1,9 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Die benötigte DSL Hardware in Form eines WLAN-Routers mit integriertem Modem erhalten Neukunden kostenlos. Eine einmalige Anschlussgebühr fällt bei den beiden Aktionstarifen nicht an. WEB.DE Club-Mitglieder profitieren bei Bestellung des Angebots von einem zusätzlichen Club-Vorteil in Form von 30 Euro Startguthaben (Verrechnung ab dem 4. Vertragsmonat).

Vertrag mit 1&1: Sowohl WEB.DE als auch GMX treten bei der Aktion nicht als Anbieter, sondern lediglich als Vermittler auf, über deren Internetseite der Vertrag verkauft wird. Der eigentliche Vertrag kommt dann mit 1&1 zu Stande. Die 3 Marken WEB.DE, GMX und 1&1 gehören dabei zum gleichen Mutterkonzern, der United Internet AG.

Direkt bei 1&1: Weniger Rabatt & Extrakosten für WLAN-Modem

1und1 DSL Tarif Vergleich
1&1 DSL Verträge im Vergleich mit WEB.DE Tarifangebot
    Konditionen direkt bei 1&1 im Vergleich

  • 16/50 MBit/s Internet Flatrate ohne Drosselung
  • WLAN-Router für mtl. 3 € Aufpreis
  • Festnetzanschluss mit Festnetz Flatrate
  • 14,99 €/Monat inkl. DSL 16000 (29,99 € ab 2. Jahr)
  • 16,99 €/Monat inkl. VDSL 50000 (29,99 € ab 2. Jahr)
  • 24 Monate Mindestlaufzeit (3 Monate Kündigungsfrist)

Die bei WEB.DE in den Tarifdetails genannte Ersparnis von 312 Euro ergibt sich durch einen Rabatt in Höhe von monatlich 13 Euro. Dieser wird bei beiden DSL Tarifen gewährt, sofern man als Referenzwert die ab dem dritten Jahr gültige Grundgebühr ansetzt. Nicht ganz so hoch fällt die Ersparnis aus, wenn man als Vergleichswert das aktuell reguläre Neukunden-Angebot von 1&1 gegenüber stellt. Das zur WEB.DE Power Flat 16 vergleichbare Angebot direkt bei 1&1 trägt den Tarifnamen „DSL 16“. Bei (nahezu) identischem Leistungsumfang kostet der Vertrag hier in den ersten 12 Monaten jeweils 14,99 Euro, danach wie bei WEB.DE ab dem dritten Jahr 29,99 Euro.
Das VDSL 50 Doppel-Flat Pendant von 1&1 trägt die Bezeichnung „DSL 50“. Im ersten Jahr stellt der westerwälder Anbieter hierfür 16,99 Euro Grundgebühr in Rechnung. Danach fallen monatlich Kosten von 29,99 Euro an (Hinweis: bei WEB.DE DSL Power Flat 50 steigt der Preis nach 24 Monaten auf 34,99 €). Die Gesamtkosten während der Mindestvertragslaufzeit liegen damit bei beiden 1&1 Angeboten über denen der WEB.DE Aktion.

Abgesehen von unterschiedlichen Tarif-Grundgebühren bzw. Rabatten unterscheidet sich das 1&1 Angebot aber noch in einem weiteren Punkt. Für das bei WEB.DE bereits enthaltene WLAN-Modem werden bei 1&1 nämlich weitere Gebühren fällig. Die Kosten für den WLAN-Router belaufen sich hier auf 3 Euro pro Monat. Ohne monatlichen Hardware-Aufpreis erhalten Kunden direkt bei 1&1 lediglich einen Kabel-Router mit integriertem DSL-Modem.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Sehr Gut

Das Preis-Leistungsverhältnis ist unter dem Strich sehr gut. Zumindest solange man zum Ende der Mindestvertragslaufzeit wieder kündigt gibt es aktuell kein günstigeres Paket aus DSL Anschluss, Internet Flat, Telefonanschluss und Festnetz Flat. Die WEB.DE DSL Tarife sind damit allemal eine Empfehlung wert.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.